Dolpo Tulku Charitable Foundation

(Der Text ist der Webseite der Dolpo Tulku Charitable Foundation entnommen)

Die Dolpo Tulku Charitable Foundation (DTCF) ist seit 2007 aktiv und wurde im Januar 2010 von der nepalesischen Regierung als gemeinnützige Stiftung anerkannt. Sie setzt die Projekte von Dolpo Tulku Rinpoche und Khenpo Perma Dorje (Biografie) um. Alle weltweit eingenommenen Spendengelder werden an die Foundation weitergeleitet und von dort aus verteilt.

Gesundheitsversorgung

Dies beinhaltet: Unterstützung und Aufbau von Gesundheitsprogrammen basierend auf westlicher Schulmedizin und traditioneller tibetischer Heilkunde; regelmäßige Durchführung einer 6-wöchigen, kostenfreien Winterklinik in Kathmandu sowie Entsendung medizinischer Fachkräfte in die Dolpo Region.

Bildung

Hier liegt der Schwerpunkt auf der Zusammenführung moderner mit traditioneller Bildung (wie lokale Sprache, buddhistische Philosophie, Himalaya-Kultur) mittels Schul- und Patenschaftsprojekten sowie die Finanzierung von Tibetischlehrern.

Möchten Sie dieses Projekt auch unterstützen, dann spenden Sie bitte unter dem Kennwort DTCF.