Wasseraufbereitungsanlage für das Possible Life Center

Wer schon einmal in Nepal unterwegs war, kennt die zum Teil sehr schlechte Versorgung mit Trinkwasser. Von dessen Qualität ganz zu schweigen. Um nicht durch das Leitungswasser krank zu werden, muss teures Mineralwasser gekauft werden, oder das Wasser abgekocht werden.

Aus diesem Grund möchten wir gern für das PLC eine Wasseraufbereitungsanlage realisieren. Damit kann das PLC sein eigenes Trinkwasser herstellen.

Unser Ansprechpartner Chhultim Sherpa hat uns dafür ein Angebot einer Firma übermittelt. Die Kosten für Materialien und Inbetriebnahme belaufen sich auf 1.800 €.

plc_water_001

Wir würden uns über Ihre Spenden freuen, um die Wasseraufbereitungsanlage Wirklichkeit werden zu lassen!

Spendenkonto

Volksbank Dresden – Bautzen eG
Amitabha Nepal Hilfe e.V.
IBAN: DE95 8509 0000 2878 9010 05
BIC: GENODEF1DRS

Verwendungszweck : Spende für PLC; <Ihr Name>; <Ihre Anschrift für die Spendenquittung> und ggf. die Email-Adresse